Ich möchte anpacken – als Ihre zukünftige Regierungsrätin

Sinnvolle und zukunftsorientierte Investitionen in flexible Tagesschul- und Betreuungsstrukturen sind nötig, um eine zeitgemässe Vereinbarkeit von Familien- und Berufsleben zu ermöglichen.

Laura Dittli

Die Mitte 

Jahrgang:

1991


Ausbildung, Beruf:

Master of Law
Rechtsanwältin und Notarin


Kandidatur für welche Ämter:

Regierungsrat neu
Kantonsrat bisher


Politische Erfahrung/Ämter:

Kantonsrat (seit 2014)
Präsidentin Die Mitte Kanton Zug (seit 2019)
 

Politische Kernthemen:

Einführung von Tagesschulen
Stärkung der Wirtschaft und des Gewerbes insbesondere die Landwirtschaft
 

Meine Worte zum Thema «Mehr Vielfalt in der Politik»:

Mit neuen, mutigen Ansätzen gestalte ich die Zukunft des Kantons Zug mit und übernehme Verantwortung.

Link zur persönlichen Webseite:
https://lauradittli.ch/

Zukunftsorientiert

Unternehmerisch

Gradlinig

Wahlkampf Video